Startseite | Impressum | Kontakt | Haftungsausschluss | Kennenlernangebote | AGB | Datenschutz | Hilfe | Versand | Widerrufsrecht

The Profile XT

Die Besten finden

Um talentierte Mitarbeiter zu finden, nutzen Sie jede Gelegenheit für ausführliche Bewerbergespräche. Ob Sie nun eine eigene Personalabteilung mit einer Rekrutierungsstelle haben oder diese Aufgabe an Personalagenturen oder -berater delegiert haben:

Das Ergebnis kann sowohl zu einer erfolgreichen Stellenbesetzung, als auch zu einer Fehlbesetzung führen.

Für Unternehmer

Wir optimieren Ihren Bewerbungsprozess. Wir geben Ihnen Kriterien an die Hand, mit denen Sie - bevor Sie einstellen - einschätzen können, ob ein Bewerber zu Ihrem Unternehmen passt. Wir unterstützen Sie dabei, die geeigneten Leute mit dem richtigen Mix an Erfahrungen, Fähigkeiten und Interessen für die richtigen Positionen auszusuchen.

Für Bewerber

Sie verbessern Ihre Erfolgschancen beim Bewerbungsprozess. Eine kürzlich veröffentlichte Studie hat gezeigt, dass nur einer von sieben Kandidaten, die sich im Bewerbungsgespräch gut verkaufen, später auch erfolgreich seinen Job ausfüllt. Dass ein Bewerbungsgespräch gut verlaufen ist, garantiert also nur mit einer Wahrscheinlichkeit von etwa 14 Prozent die richtige Auswahl eines neues Mitarbeiters. Mit unserer Potentialanalyse und dem Jobmix bieten Sie Ihrem potentiellen Arbeitgeber konkrete Entscheidungshilfen, wieso gerade Sie eingestellt werden sollen

Erfolgsfaktoren im Auswahlverfahren

Die Studie belegt es

Background Checks - Die Wahrscheinlichkeit der richtigen Auswahl steigt von 14 auf 26 Prozent, wenn die Bewerber einen Background Check bestanden haben.

Persönlichkeitsanalyse - Wenn diese 26 Prozent immer noch nicht ausreichend für Sie sind, sollten Sie im Bewerbungsprozess ein traditionelles Profiling-Instrument nutzen. Mit Profiling-Verfahren werden vor allem Persönlichkeitsmerkmale eingeschätzt. Dieses Persönlichkeits-Profiling steigert die Erfolgsquote bei der Bewerberauswahl auf immerhin 38 Prozent !

Mentale Fähigkeitsanalyse - Wenn die Bewerber nicht nur auf einzelne Persönlichkeitsmerkmale, sondern auch auf ihre mentalen Fähigkeiten und ihre gesamte Persönlichkeit hin untersucht werden, so erhöht sich laut der Untersuchung der Prozentsatz für den Erfolg auf 54 Prozent. Sie haben also damit schon eine Chance von mehr als 50:50, die richtigen Leute einzustellen.

Interessenabgleich - Ein noch effektiveres Instrument fand die Studie im sogenannten Interessen-Profiling. Es steigerte die Erfolgsquote beim Einstellungsprozess auf 66 %.

Job Match - Schließlich kam die Studie zu dem Ergebnis, dass die beeindruckendsten und erfolgreichsten Profiling-Instrumente diejenigen sind, die die bereits vorgestellten Assessment-Verfahren mit dem Konzept eines Job Match kombinieren. Durch „ProfileXT" steigt die Wahrscheinlichkeit, dass der Arbeitgeber den richtigen Kandidaten auswählt, auf beeindruckende 75 Prozent.

Ideal für Unternehmer und Personalberater

„ProfileXT" bietet die Möglichkeit, mit dem Einsatz nur eines einzigen Instruments die Vorhersagewahrscheinlichkeit bei einer kostspieligen Personalentscheidung von 14 Prozent auf sehr gute 75 Prozent zu erhöhen. Wenn Sie in Zukunft mit „ProfileXT" Bewerber für freie Stellen in Ihrem Unternehmen auswählen, können Sie Ihre Erfolgsquote bei der Auswahl steigern und die Wahrscheinlichkeit von Fehlbesetzungen deutlich verringern. Dass sich dies auch positiv bei Ihrem Umsatz bemerkbar macht, ist nur eine der vielen erfreulichen Konsequenzen des Einsatzes von „ProfileXT".

„ProfileXT" bewertet mithilfe der innovativen JobFit-Technik™ wichtige Daten, die ein Arbeitgeber benötigt, um bessere Entscheidungen über die Einstellung von neuem Personal und zu Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten für schon länger im Unternehmen tätige Mitarbeiter treffen zu können. „ProfileXT" macht sich moderne Online-Tools zunutze, mit deren Hilfe Sie genau abwägen können, welcher Mitarbeiter am besten zu welchem Arbeitsplatz passt.

Sie erhalten eine Onlineeinladung und beantworten die Analysefragen (es ist keine Prüfung, somit können Sie nicht durchfallen, denn jeder Mensch hat seine eigene Strukturierung). Dann senden wir Ihnen unmittelbar eine Kurzauswertung zu, parallel dazu erstellen wir Ihr Gutachten. Diese Unterlagen sprechen wir mit Ihnen durch und zeigen Ihnen Wege auf, wie Sie sich noch besser auf Ihre beruflichen Herausforderungen vorbereiten können. Das Verfahren dauert zirka 5 Tage.

498 Euro, wobei Unternehmer in der Regel eine Förderung von mindestens 50 % aus EU-Mitteln erhalten können. Details klären wir mit Ihnen persönlich.

Das Angebot ist für Unternehmer und versteht sich zuzügliech der gesetzl. Mehrwertsteuer von 19 %. (Fördermöglichkeiten für Privatpersonen sind individuell zu klären.)

Zusätzlich zur Potentialanalyse:
Sie erhalten einen Job-Profilanalysebogen für die Anforderungen in Ihrer Arbeitsumgebung. Nun kombinieren wir diese Vorgaben mit Ihrer Profiling-Analyse und erstellen damit einen zusätzlichen Coachingbericht. Er zeigt Ihnen jobbezogen die Potentiale auf, die Sie mit eigener oder fremder Hilfe verbessern können. Auch hier stehen wir mit Ihnen im Gespräch, so dass Sie konkrete Alltagssituationen mit unseren psychologisch geschulten Fachberatern erörtern können. Der Gesamtprozess dauert zirka 14 Tage.

938 Euro, wobei Unternehmer in der Regel eine Förderung von mindestens 50 % aus EU-Mitteln erhalten können. Details klären wir mit Ihnen persönlich.

Das Angebot ist für Unternehmer und versteht sich zuzügliech der gesetzl. Mehrwertsteuer von 19 %. (Fördermöglichkeiten für Privatpersonen sind individuell zu klären.)

Zusätzlich zur Potentialanalyse und Job-Match:
Dieses Angebot richtet sich an Unternehmer und Existenzgründer gleichermaßen. Entweder unterstützen wir Sie beim Mehrstellen-Vergleich, wenn Sie verschiedene Entscheidungsvarianten hinsichtlich unterschiedlicher Jobalternativen haben. Bei Existenzgründern haben wir sehr gute Erfahrungen gesammelt, die kognitiven Fähigkeiten (Aufmerksamkeit, Belastbarkeit, Erinnerung, Lernindex, Kreativität, Planen, Orientierung, Imagination, Argumentation, Entscheidungsfähigkeit, persönliche Grundhaltung, etc.) aufzuzeigen. Das sind beispielweise für Vertrieb, Controlling, Menschenführung wichtige Parameter, die ein Unternehmer von sich wissen muss. Auf Basis eines individuellen Coachingplans und in mehreren Coachinggesprächen arbeiten wir gemeinsam an Ihren Potentialen um Ihre Unternehmertätigkeit zu fördern. Der Gesamtprozess dauert zirka 4 Wochen.

2.996 Euro, wobei Unternehmer in der Regel eine Förderung von mindestens 50 % aus EU-Mitteln erhalten können. Details klären wir mit Ihnen persönlich.

Das Angebot ist für Unternehmer und versteht sich zuzügliech der gesetzl. Mehrwertsteuer von 19 %. (Fördermöglichkeiten für Privatpersonen sind individuell zu klären.)

Gerne beraten wir Sie umfassend und geben Ihnen weitere Informationen.

Bitte sprechen Sie uns an.

Kontaktanfrage Potentialanalysen